Urlaubsgesuche / Befreiung vom Unterricht

 Initiates file downloadUrlaubsgesuch zum Ausfüllen.

Sämtliche Urlaube sind bewilligungspflichtig.

Die Eltern können das Kind an höchstens zwei Halbtagen je Schuljahr durch schriftliche Mitteilung an die Lehrkraft (wenigstens zwei Tage vorher) vom Unterricht befreien (VSG Art. 96 Abs. 2).

Bis zu einem Tag: 
Bewilligung durch die Lehrkraft.

Länger als einen Tag: 
Bewilligung nur auf schriftliches und begründetes Gesuch an die Schulleitung.